Chirotrance Hypnose

 

Was ist Chirotrance?

(Chiro = Hand / Trance = hypnotischer Zustand):

Vor über 5000 Jahren wurde diese Methode bereits in der vedischen Hochkultur entwickelt, um die umfassenden Selbstheilungskräfte des Menschen zu aktivieren. 

Während der Behandlung wird kein Wort gesprochen. Die Einleitung und die gesamte Behandlung erfolgt nur über meine Hände. Mit wenigen hypnotischen Berührungen wird innert Sekunden eine sehr tiefe Trance herbeigeführt. 

 

Diese besondere Form der Hypnose ist deshalb auch für Menschen geeignet, die sich nicht über Worte ausdrücken können. Eine ChiroTrance Hypnosesitzung dauert ca. 2 Stunden.

Anwendungsgebiete der ChiroTrance Hypnose

Mit der ChiroTrance können sehr viele körperliche, geistige und seelische Themen behandelt werden.

Besonders geeignet sind Bereiche wie Psychosomatik, Erschöpfung, Traumata, Energielosigkeit, Burn-Out, Depressionen, Palliativpflege und fast alle Bereiche des autonomen Nervensystems.

Bei Bedarf wird die ChiroTrance mit anderen zum Beispiel aufdeckenden Methoden in mehreren Sitzungen kombiniert.

ChiroTrance eignet sich auch wunderbar für Eltern welche mit ihrem Kind zu Hause an aktuellen Themen arbeiten wollen oder aber auch allgemein für emotionales Wohlbefinden sorgen möchten.

Vorteile dieser Behandlung

Es gibt keine Suggestionen und du bist vollkommen frei von Fremdeinflüssen. Der wichtigste Aspekt ist die Aktivierung deines "inneren Heilers" und dieser entscheidet, was, wann und wie geschehen muss, um die ganzheitliche Harmonie wiederherzustellen.